Aachener Bausachverständigentage Vortrag Innenraum Eurogress schmal

47. Aachener Bausachverständigentage am 19./20.04.2021 Rahmenthema

Untersuchen – Instandsetzen – Modernisieren: Teil 2


Nachdem die Nichtzulassungsbeschwerde zum PMBC-Urteil des OLG Hamm zurückgewiesen wurde, wurden Stimmen laut, dass der BGH das Urteil bestätigte und es sich damit um ein Grundsatzurteil handele. Sind nun Planer und Anwender einem Haftungsrisiko ausgesetzt, wenn sie die Abdichtungsbauweise mit PMBC an Betonflächen anwenden? Der erste Beitrag beschäftigt sich mit der revisionsrechtlichen Betrachtung zu diesem Urteil, das weder ein Grundsatzurteil ist noch eine Bestätigung durch den BGH erfahren hat.

Die Weiternutzung von Bauprodukten ist nachhaltiger als schreddern und neuproduzieren. Aber muss z. B. Beton bei Instandsetzungen grundsätzlich beschichtet werden oder gibt es Alternativen, die sogar günstiger und dauerhafter sind? Muss schadhaftes Holz ausgetauscht bzw. chemisch behandelt werden oder gibt es umweltverträgliche Alternativen, die ohne Neuherstellung oder der Anwendung von Giften auskommen? Wenn wir die Umwelt schützen wollen, wieso wird noch immer gefordert, dass Fassaden frei von Algen bleiben müssen, wenn das ohne Gifte, auch bei mineralischen Untergründen, nicht zu garantieren ist?

Die Pro- und Kontradiskussion beschäftigt sich mit Gefälle von Flachdächern, von dem jeder für sich glaubt, dass längst alles geklärt ist, allerdings sich jeder eine andere Lösung vorstellt. Ist nun ein Gefälle auf Flachdächern zwingend erforderlich, wenn selbst Regelwerke, sofern sie richtig gelesen werden, dieses gar nicht fordern?

Wir schauen zur nächsten Tagung etwas über den Tellerrand und hören Erstaunliches über die geheimen “Aktivitäten” unserer Rechner und Mobilfunktelefone, denen wir unsere geheimsten Dinge anvertrauen. Einerseits wollen wir nicht mehr auf diese Helferlein verzichten, andererseits wundern wir uns, welches Eigenleben Browser oder gar Betriebssysteme entwickeln. Wer aber sammelt und wozu Daten in einem nicht für möglich gehaltenen Umfang, wenn Sie Ihr Mobilfunkgerät auch nur anschalten? Gibt es eine zukunftsorientierte Lösung, die Nützliches und die notwendige Datensicherheit kombiniert?

Ich lade Sie herzlich ein, diese und viele andere Themen zu verfolgen sowie an den Diskussionen mit den Referenten mitzuwirken. Der derzeitigen Situation geschuldet werden wir auch die Tagung 2021 in einem Fernsehstudio durchführen. Überzeugen Sie sich vom noch ungewohnten Tagungsformat unter www.aibau.de/aktuelles. Ich freue mich, wenn wir Sie zu unserer Tagung 2021 begrüßen dürfen!

Prof. Matthias Zöller

 2,751 total views,  1 views today